Vargastem

Vargastem

27.03 € (21.28 € + 27%) 0.30 € / Kapsel Packung: 90 Kapseln pro Packung

Nahrungsergänzungsmittel, enthält fünf Pilzextrakte und Flavonoide. Dieses Präparat ist nicht als Ersatz für Medikamente oder herkömmliche Behandlungsmethoden zu verstehen, sondern als ergänzende Therapie. Konsultieren Sie Ihren behandelnden Arzt.

Telefonnummer: +36 1 999 9849 Montag-Freitag: 08:00-16:00 Uhr (GMT +001).

 

Packungsgröße:

90 Kapseln pro Packung

 

Ingredienzien, Wirkstoffe:

 

Bezeichnung

 Wirkstoffanteil

Extraktmenge/Wirkstoff

Raupenpilz-Extrakt (Cordyceps sinensis)

 Polysaccharide

150mg/60mg

Gelatine

 

100mg

Bokrosgomba Klapperschwamm-Extrakt (Grifola frondosa)

 Polysaccharide

50mg/15mg

Igelstachelbart-Extrakt (Hericium erinaceus)

 Polysaccharide

50mg/20mg

Mandelpilz-Extrakt (Agaricus blazei Murill)

 Polysaccharide

50mg/20mg

gefriergetrocknetes Cranberry-Obstkonzentrat (Vaccinium macrocarpon)

 Anthocyane

30mg/0,15mg

gefriergetrocknetes Obstkonzentrat der schwarzen Brombeere (Rubus fruticosus )

Anthocyane

30mg/7,5mg

gefriergetrocknetes Brokkoli(Stängel)-Konzentrat (Brassica Oleracea botrytis cymosa)

 Sulforaphan

30 mg/0,15mg

gefriergetrocknetes Heidelbeer-Konzentrat (Vaccinium myrtillus)

 Anthocyane

30mg/7,5mg

Extrakt des Glänzenden Lackporlings (Ganoderma lucidum)

 Polysaccharide

30mg/9mg

Magnesiumstearat

 

 16mg

Kamille-Extrakt

apigenin

 10mg/9mg

Grüntee-Extrakt (Theae folium)

Epiagallocatechin gallate

 10mg/5mg

gefriergetrocknetes Konzentrat aus Erdnussschalen

Luteolin

 10mg/9mg

kolloidales Siliciumdioxid

 

 4mg


Allgemeine Dosierung:

1x1 - 3x1 Kapsel pro Tag

Hinweis:

Ältere Menschen und Kinder sollten mit einer geringeren Anfangsdosis beginnen und diese dann langsam steigern. Sollten Schwindel, Durchfall, Brechreiz, Abgeschlagenheit, Müdigkeit oder Schlafstörungen auftreten, erhöhen Sie die Dosis nicht weiter. Behalten Sie die Dosierung bei, bei der Ihr Allgemeinbefinden am besten ist.

Das Präparat enthält Erdnussschalenextrakt und sollte daher von  Menschen, die auf Luteolin empfindlich/allergisch reagieren, nicht eingenommen werden. Bei Reflux empfehlen wir, das Präparat nur in geringer Dosis und direkt vor oder nach der Mahlzeit einzunehmen.

Haben Sie Fragen zu unseren Präparaten, zur Dosierung, zur Anwendung, zur Bestellung oder auch zu anderen Themen – wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Serviceteam:

Telefon: +36 1 999 9849 oder E-mail: [email protected] 

Haben Sie Fragen an uns? Bitte kontaktieren Sie uns!